Programm

Fordern Sie Detailinformationen an bei Hans Sterr unter info@alpinbilder.de
oder telefonisch unter +49 (0)8122 91458 bzw. +49 (0)170 2294862


Zur „Blauen Stunde“ an der Isar

Die „Blaue Stunde“ gehört mit ihrem besonderen Licht und den wundervollen Kontrasten zu den stimmungsvollsten Zeiten für die Stadt-, Architektur- und Landschaftsfotografie. Mit der Langzeitbelichtung verleihen wir dabei unseren Motiven eine besondere Note.
In Kooperation mit Globetrotter München
Hinweis: Stativ erforderlich
Termin: 14. März 2017
Uhrzeit: 17:00 bis 19:30 Uhr
_________________________________________________________________________

Workshop Tierfotografie

Wer viel in der Natur ist, begegnet auch einer faszinierenden Tierwelt. Wir lernen Tipps und Tricks kennen, mit denen spannende und kreative Tieraufnahmen gelingen. Luchse, Wölfe, Greifvögel und viele andere Tiere stehen uns dabei Modell.

Hinweis: Teleobjektive mitbringen!
Termin: So., 09. April 2017
Uhrzeit: 08:45 Uhr – 13:00 Uhr
Workshopgebühr: 90.- Euro
Treffpunkt: Wildpark Poing
_________________________________________________________________________

Perseiden - auf Sternschnuppenjagd

Die Perseiden sind ein jährlich wiederkehrender Meteorstrom, der Mitte August auftritt. In der Nacht des 12./13. August beschert uns der Meteoritenschwarm der Perseiden ein regelrechtes Sternschnuppenfeuerwerk - und wir werden dabei sein und dieses Feuerwerk einfangen. Bis zu 140 Sternschnuppen können pro Stunde beobachtet werden - vorausgesetzt das Wetter spielt mit.
Der Workshopleiter steht mit Tipps und Tricks zur richtigen Sternschnuppenfotografie zur Seite. Zusätzlich zu den Sternschnuppen werden auch die Themen Nacht- und Sternenfotografie behandelt. Wir fahren dazu mit dem Auto nahe an unseren Aufnahmestandort.

Termin: Sonntag, 13. August 2017
Ort: Nach Vereinbarung
Max. 8 Teilnehmende
Teilnahmegebühr: 90.- Euro

____________________________________________________________________________________


Workshop "Masterclass Irland"

Die "Grüne Insel" Irland bezaubert mit all ihrem Charme und ihren unglaublich abwechslungsreichen Landschaften und ist damit ein idealer Fotospot. Wir erkunden bei unserem Workshop den Südwesten der Insel, von den Aran Islands über die weltberühmten Cliffs of Moher bis zu der landschaftlich und damit fotografisch äußerst abwechslungsreichen Kerry-Halbinsel.
Wir sind mit dem eigenen Kleinbus unterwegs und fahren so nahe wie möglich an unsere jeweiligen Fotospots heran.
Termin: 18.-25. September 2017
Max . 6 Teilnehmende - AUSGEBUCHT!
_________________________________________________________________________


Fotoreise: Licht der Götter – Auf den Spuren des Polarlichts

Wir begeben uns auf die Jagd nach dem „Licht der Götter“: Das Polarlicht ist eine der beeindruckendsten Lichterscheinungen unseres Planeten überhaupt. Unser Reiseziel in Norwegen, die Lofoten, liegen nördlich des Polarkreises und sind mit ihren Landschaften, den rasch wechselnden Wetter- und damit Lichtstimmungen und dem generellen Zauber des Nordens prädestiniert für viele schöne Fotos.
Wer großen Wert darauf legt, sich im Urlaub auszuschlafen, ist hier leider fehl am Platz: Wir werden zu allen möglichen und unmöglichen Tages- und Nachtzeiten auf Fotopirsch gehen! Wir wohnen in einer Appartementanlage, die mit ihrer zentralen Lage bestens als Ausgangspunkt geeignet ist. Mit unserem Kleinbus begeben wir uns außerdem täglich auf die Jagd nach neuen Motiven und werden dazu die Highlights der Insel besuchen.

Termin: 29. Oktober - 04. November 2017
Max. 6 Teilnehmende - Durchführung bereits jetzt garantiert!!
Details zur Reise finden Sie hier

_____________________________________________________________________________________


La Serenissima - Foto-Workshop in Venedig

Die Lagunenstadt Venedig ist nicht nur Traumziel für die Verliebten dieser Welt, sondern auch ein bei Fotografen höchst beliebter Platz. Zurecht, denn an wenigen Orten dieser Welt häufen sich die Fotomotive in dieser Weise: Die Kanäle, Plätze und Paläste reihen sich aneinander, und kurz dahinter gilt es, die verborgenen Winkel der Stadt zu erkunden.
Wir gehen dem Zauber Venedigs zu einer touristisch wenig frequentierten Zeit auf den Grund. So können wir die Mysterien dieser Stadt ohne Menschenmassen erkunden und uns die schönsten Fotomotive erschließen.
Unsere Appartements liegen nur 2 Gehminuten vom Markusplatz entfernt.

Termin: 24.-27. November 2017
Max. 6 Teilnehmende!
Details zur Reise finden Sie hier____________________-

____________________________________________________________________________________


Unterwegs zum Supermond

Der "Supermond" des Jahres 2017 erscheint Anfang Dezember am Nachthimmel. Wir nutzen den Tag vor dem eigentlichen Vollmond, um den Mond für besonders eindrucksvolle Fotos noch mit Sonnenbeleuchtung zu erwischen. Nach Sonnenuntergang widmen wir uns dann der "Landschaft im Mondlicht".

Termin: Samstag, 02. Dezember 2017
Ort: Nach Vereinbarung
Teilnahmegebühr: 90.- Euro

Hinweis: Teilnahme erst ab 300mm verfügbarer Brennweite sinnvoll

____________________________________________________________________________________________

Caledonian Special - Fotoworkshop in Schottlands Highlands

Vorankündigung: Ende März 2018 führt uns ein Foto-Workshop zu den Highlights in den wilden Norden der britischen Insel. Wir erkunden fotografisch die fantastischen Landschaften der Isle of Skye, fotografieren am Glenfinnan Viaduct (der "Harry-Potter-Brücke"), um Glencoe (inkl. "Skyfall"-Szenerie) und in Edinburgh. Wir haben ein exklusives Shooting in einer schottischen Whisky-Destillerie (und "leider" müssen wir das Produkt natürlich auch verkosten). Natürlich lassen wir uns auch die ikonographischen Burgen und Schlösser der Region (wie das weltberühmte Eilean Donan Castle) nicht entgehen. Die intensiven Lichtstimmungen der schottischen Highlands versprechen dazu äußerst dramatische Bilder.
Fàilte!
(Scottish Gaelic: [faːltʲə] für "Willkommen!")